Will Huygen: Das große Buch der Heinzelmännchen

202 S., Das große Buch der Heinzelmännchen“ beschreibt ausführlich die Welt des Zwergenvolkes, ihre Herkunft, ihr Leben und Wirken. Viele Geheimnisse werden gelüftet. Das Lesen lohnt sich! Gibt es Heinzelmännchen wirklich? Und wenn ja, wo leben sie? Und wie? Helfen sie wirklich Men schen und Tieren in Not? In diesem Buch erfahren wir die Wahrheit... Heinzelmännchen gibt es wirklich! Der Klassiker, märchenhaft  illustriert vom  Maler Rien Poortvliet, der schon  unzählige Generationen begeisterte.  Großformat.
 

24,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wolf-Dieter Storl: Erkenne dich selbst in der Natur

192 S., kart. Der Geist der Natur ist reich an Inspirationen und hilft dem Menschen mit sich selbst wieder in Verbindung zu kommen. Storl spricht von seiner eigenen Naturerfahrung, über das Verhältnis zwischen Menschen und Tieren und schafft ein Bewusstsein für die Heilkräfte der Pflanzen. In der Natur wird Selbsterkenntnis möglich und eine enge Verbundenheit mit dem Ursprünglichen geschaffen. Seine persönlichen Einsichten öffnen unseren Blick für das Mysterium des Lebens. Ein spannendes Lesebuch über Selbstfindung und die Heilkräfte der Natur.
 

10,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wolfgang Effenberger: GEO Imperialismus – Die Zerstörung der Welt

368 S., mit zahlr. Abb. Die geheimen Ziele der US-Geostrategen und warum sie für die Welt so gefährlich sind. Geopolitische Analysen gehören immer noch zu den tabuisierten Bereichen im politischen Denken der Bundesrepublik. Dabei ist klar: Ohne geopolitisches Wissen kann kein wirklichkeitsgetreues Weltbild vermittelt werden. Zahlreiche, die Länder- oder Kontinentalgrenzen überschreitende Vorgänge in Politik, Militär, Wirtschaft und Gesellschaft bleiben rätselhaft.

19,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wolfgang Wodarg: Falsche Pandemien – Argumente gegen die Herrschaft der Angst

414 S. kart. Wir spüren wie uns der Alltag verboten, unsere Gesundheit in nie dagewesenem Maße getestet, registriert und zum Gradmesser für unsere Freiheiten gemacht wird. Das, was Menschen verbindet, wird getrennt. Geld wird gedruckt und an jene verteilt, die mitmachen. Opposition und Rechtsstaat befinden sich in Quarantäne. Und dann die Angst: Vor Mikroben, Mitmenschen, der Staatsgewalt. Wir erleben eine historische Krise. Doch wie kam es zu diesem Schock? Ist Demokratie jetzt out? Wie können wir sie retten?

20,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 61 bis 64 (von insgesamt 64 Artikeln)

Sommer 2021