Stefan Schubert: No-Go-Areas
266 S., geb. Einbrüche, Sexattacken, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie dagewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Doch Politik und Medien verweigern den Blick auf die Realität. Der Autor ist ein Experte für Innere Sicherheit. Durch seine Verbindungen zu den Sicherheitsbehörden konnte er Geheimpapiere einsehen und mit Insidern sprechen. Das Staatsversagen wird mit Fakten belegt!
19,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
GfP: Die neue Völkerwanderung
ca. 200, brosch. Was bedeutet die neue Völkerwanderung für uns Deutsche? Auf dem GfP-Kongreß nahmen Politiker aus Parlamenten von Wien bis Bonn sowie Publizisten zur Causa prima in Mitteleuropa Stellung und beleuchteten auch die rechtliche Seite. Was kann man dagegen tun, und wo sind politische Kräfte, die für eine Wende stehen? Die GfP-Broschüre gibt Aufschluß darüber.
10,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Josef Kraus: Wie man eine Bildungsnation  an die Wand fährt
280 S., geb. Werden unsere Kinder immer dümmer? Nein – sie werden immer ungebildeter. Das liegt an der Bildungspolitik, die keine Probleme löst, sondern Probleme schafft. Der Autor prangert an: die uneinheitliche Struktur unseres Bildungssystems; die Inhalte der Lehrpläne, die eher Leerpläne sind; und die „Sprache“, die doch das Grundlegende ist, was Schüler zum Lernen und Leben befähigt.
22,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hamed Abdel-Samad: Der Koran – Botschaft der Liebe –  Botschaft des Hasses
240 S., geb. Die Bürgerkriege innerhalb der islamischen Welt und die Konfrontation mit dem Westen sind die Grundkonflikte unserer Zeit. Im Koran selbst liegen die Wurzeln, denn er birgt die Botschaft der Toleranz, und andererseits ist er ein religiöser Text, der Brutalität und Mord legitimiert. Der Autor zeigt, warum sich friedliebende Muslime ebenso auf den Wortlaut des Korans stützen, wie dies gewalttätige Islamisten tun, und welche Konflikte daraus erwachsen.
19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Udo Ulfkotte: Volkspädagogen
272 S., geb. Wie uns die Massenmedien politisch korrekt erziehen wollen. Journalisten und Politiker agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig und pfeifen auf Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: „Wir wissen es besser.“ Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen. Mündige Bürger wollen sich nicht mehr wie kleine Kinder behandeln lassen, denen man erst noch beibringen muß, wie sie über die heutigen Probleme richtig zu denken haben.
19,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Udo Ulfkotte/Michael Brückner: Politische Korrektheit
320 S., geb. Brückner und Ulfkotte entlarven die scheinheilige Moral und Intoleranz der selbsternannten Tugendwächter, die zur Vertuschung ihrer wahren Ziele und Absichten Andersdenkende als rechtsextrem, ausländerfeindlich oder sexistisch diffamieren. Immer mehr Freidenker wagen sich trotz politisch korrektem Sperrfeuer der Mainstream-Medien aus der Deckung und bezahlen dafür aber oft mit ihrer beruflichen Existenz und ihrem guten Ruf.
9,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Christian Jung/Torsten Groß: DVD - Der Links-Staat - Antifa und Staatspropaganda
DVD, 107 Minuten. Während Meinungsfreiheit und Toleranz beschworen werden, scheint das nicht für alle zu gelten – man muß schon den „Links-Staat“ vertreten, um in den Genuß unseres Rechtsstaates zu kommen. Demokratische Parteitage dürfen nach Ansicht linker Aktivisten nicht mehr durchgeführt werden, sichere Grenzen sind „Faschismus“, und Meinungsfreiheit muß staatlich geregelt werden, während die „Antifa“ gleichzeitig Fördergelder in Millionenhöhe zugeschanzt bekommt.
14,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Roland Baader: Das Ende des Papiergeld-Zeitalters
240 S., geb. Wir müssen die Dinge, die wir an falsche Eliten delegiert haben, wieder selbst in die Hand nehmen. Dem falschen Wohlstand, der unsere Umwelt häßlicher und kälter gemacht hat, sollten wir keine Träne nachweinen. Wir müssen aus bequemen Illusionen aufwachen, und jeder einzelne viel Mut, Zuversicht und unternehmerische Kreativität aufbringen. Bedeutende Veränderungen gehen oft von einzelnen aus.
22,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Bruno Bandulet: Beuteland - Die systematische Plünderung
333 S., geb. In diesem Buch wird umfassend und in allen Einzelheiten belegt, welch immense Werte im Verlauf von 70 Jahren an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden. Die Bürger dieses Landes könnten reich, sein wenn sie nicht immer wieder zur Ader gelassen werden. - Wie lange noch?
19,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
I. Barnstedt/R. Steinert: Bekenntnisse zum Völkermord
211 S., Broschur, mit zahlr. s/w-Abb. Um die Ziele des Globalismus zu erreichen, müssen die Völker auf blutige oder unblutige Weise beseitigt werden, denn sie sind für einflußreiche Kreise die Hindernisse auf dem Weg zur Weltherrschaft. Ob die Zersetzung durch Völkerwanderungen oder durch Kultur-Chauvinimus geschieht – die Volkszerstörer gehen dabei über Leichen! Eine Zitatensammlung der Befürworter und Nutznießer der neuen Weltordnung.
17,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 31 bis 40 (von insgesamt 233 Artikeln)

0