Thomas Röper: Spieglein, Spieglein in der Hand, wer lügt am meisten im ganzen Land?
288 S., geb. Der Autor hat einige der dreistesten Beispiele für Desinformation zusammengetragen, die es 2019 in den deutschen Medien gegeben hat. Um die öffentliche Meinung in die gewünschte Richtung zu beeinflussen, werden wichtige Informationen weggelassen, Dinge verdreht, Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen und notfalls auch mal dreist gelogen. Der Autor kommentiert Beispiele, die das für jeden nachprüfbar aufzeigen, mal mit trockenem Humor, mal mit beißendem Sarkasmus. – Ein Lesespaß, bei dem man nicht weiß, ob man lachen oder weinen möchte.
19,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Christian Jung: Staats-Antifa
285 S., geb. Der ewige Traum vom sozialistischen Klassenkampf - jetzt finanziert mit Ihren Steuergeldern! Im Jahr 2001 öffnete die rot-grüne Bundesregierung unter Gerhard Schröder und Joschka Fischer der linksextremen Szene die Steuertöpfe. Seitdem hat die Antifa einen beispiellosen Aufschwung erlebt. Linksextreme Gruppierungen, die Brand- und Sprengstoffanschläge gegen Polizei, Bundeswehr und Deutsche Bahn verüben, wurden damals bereits eingeplant und vorsorglich dem effektiven Zugriff durch den Verfassungsschutz entzogen. Jahrelange Recherchen des Linksextremismus-Experten Christian Jung enthüllen schier Unglaubliches: Antifa: Terror und Gewalt, vom Staat bestellt und bezahlt!
19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hans Herbert von Arnim: Die Angst der Richter vor der Macht
153 S., geb. Wenn die Politik in eigener Sache entscheidet und das Gericht sich wegduckt, wird öffentliche Kontrolle umso wichtiger. Die Parteien haben sich ihren eigenen Staat geschaffen. Der Autor deckt auf, welcher Mittel und Methoden sich die politische Klasse bedient, um die Regeln zu ihrem eigenen Vorteil umzugestalten und sich immer neue Geldquellen zu erschließen. Parteienherrschaft und Willkür wirksam zu begrenzen ist deshalb dringend geboten.
12,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stefan Schubert: Vorsicht Diktatur!
320 S., geb. Geheime Dokumente aus dem Innenministerium belegen, dass die Bundesregierung in der Corona-Krise gezielt die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt hat, um so massive Grundrechtseinschränkungen durchsetzen zu können. Eine entscheidende Frage ist daher: Handelt es sich um einen bewusst ausgelösten Fehlalarm? Und wenn ja, welche politischen und/oder finanziellen Interessen verbergen sich dahinter? Kontrolle und Denunziation halten Einzug in unseren Alltag. Nicht überall, wo Demokratie draufsteht, ist auch Demokratie drin!
22,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Thilo Sarrazin: Der Staat an seinen Grenzen
480 S., geb. Über Wirkung von Einwanderung in Geschichte und Gegenwart. Die menschliche Geschichte war immer wieder geprägt von Wanderungsprozessen. Doch Migration konnte und kann die Probleme in den Herkunftsländern nicht lösen, schafft aber neue Probleme in den Zielländern. Der Autor entwickelt Vorschläge für eine realistische Einwanderungspolitik: von wirksamen Grenzkontrollen bis zur effektiven Bekämpfung der Fluchtursachen in den Heimatländern. Eine profunde Analyse, die breit diskutiert werden sollte - denn es geht um das Überleben unseres demokratischen Systems.
26,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Werner Symanek: Corona-Pandemie - Bio-Waffen - Gen-Waffen
120 S., kart. Verschwiegenes über gefährliche Wissenschaften.  Das Jahr 2020 wird als das Jahr der Corona-Pandemie in die Geschichtsbücher eingehen. Sind wir Opfer der Biowaffenforschung, unkontrollierbarer Wissenschaft, oder nur einer unglücklichen Entwicklung in der Tierwelt. Wir gehen in diesem Buch den ersten beiden Möglichkeiten nach und führen nachfolgend Fakten auf, die uns nicht alltäglich erreichen.
12,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Volker Nied: Vorbereitung auf den finalen Crash
239 S., geb. Ein Insider packt aus. Was Sie jetzt tun müssen, um morgen nicht zu den Krisenverlierern zu gehören. Mit genauer Prognose, wann der finale Crash eintreten wird! Millionen von Menschen werden in den nächsten Monaten und Jahren ihre gesamten Ersparnisse verlieren. Wir stehen unmittelbar vor dem größten Wirtschafts- und Finanz-Crash, den die Welt je gesehen hat. Bereiten Sie sich jetzt richtig auf Crash, Währungsreform und Lastenausgleich vor!
22,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Manfred Stöhr: Deutschland im Umbruch
326 S., kart. Der Autor,  Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, von 1990 bis 1991 Präsident der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und veröffentlichte Sachbücher über Alternativmedizin, Alter, psychologische, soziologische und philosophische Themen. Über Hirnforschung und Geistesfreiheit »Der Mensch ist mehr als sein Gehirn« sowie über Sterbehilfe. Demselben Ziel dient das nun vorgelegte Buch.
16,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Luc Bürgin: Neues aus Absurdistan – Sind wir noch zu retten?
151 S., Weshalb googeln wir täglich nach Stars aber nicht danach, wie uns das Google-Imperium manipuliert? Weshalb bleibt es juristisch erlaubt, Jesus oder den Papst zu veräppeln nicht aber Mohammed oder den deutschen Bundespräsidenten? Und wann wird der liebe Gott zur lieben Gottheit umgetauft? „Statt den  Klimanotstand zu proklamieren, wären unsere Regenten besser beraten, den globalen Intelligenznotstand auszurufen. Leider fehlt es ihnen dazu an Grips.
12,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Thor Kunkel: Zum Abschuß freigegeben – Im Fadenkreuz der rotlackierten Nazis!  Gelobt – geschmäht – gecancelt
348 S., geb. Mobbing und digitales Lynchen - neben falscher Berichterstattung sind dies die neuen Mittel eines »politisch korrekten« Deutschlands, das seine Kritiker auf dem Scheiterhaufen der veröffentlichten Meinung verbrennt. Worin bestand eigentlich das Konfliktpotenzial von Kunkels »Gedankenverbrechen«, das Anstößige an seinem zum »Schandwerk« erklärten Roman Endstufe,? Ein glänzend geschriebenes Buch von einem der besten deutschen Autoren der jüngeren Generation « so FAS 2004.
22,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 291 bis 300 (von insgesamt 335 Artikeln)

0