Martin Wagener: Kulturkampf um das Volk

512 S., geb. Gibt es das deutsche Volk noch? Die Frage mutet absurd an, hat aber einen wahren Kern. Die Bevölkerungspolitik der Bundesregierung ist darauf ausgerichtet, eine multikulturelle Gesellschaft zu errichten. Aus der historisch gewachsenen Kulturnation soll eine neue Willensnation werden. Dabei wird mit ungleichen Waffen gekämpft. ­Führende Vertreter aus der Politik und Medien haben zum »Kampf gegen rechts« aufgerufen. Hier wird der Kulturkampf umfassend betrachtet und die Ausführungen folgen einem positiven Verständnis von Volk, Nation und Vaterland – wie es von Adenauer bis Helmut Kohl üblich war.
 

26,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Mathias Bröckers: Klimalügner

100 S., kart. Panikmacher und Apokalyptiker lügen sich in Sachen CO2 genauso in die Tasche wie die Leugner einer menschengemachten Erderwärmung. Wir haben also »Klimalügner« auf beiden Seiten. Denn weder ist der anthropogene CO2-Ausstoß harmlos, noch ist er der einzige Faktor, der bekämpft werden muss, um den Planeten zu retten. Deshalb ist das fröhliche »Weiter so mit fossiler Energie, das die Skeptiker und Leugner vertreten, genauso falsch wie der Blick auf den  Kohlenstoffdioxid in der Atmosphäre.  Auf diesem Planeten findet ein großes Sterben statt, die weltweite Zerstörung von Ökosystemen
 

12,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Mathias Bröckers: Mythos 9/11

140 S., kart. Die Bilanz des Jahrhundertverbrechens - 20 Jahre danach. Die Anschläge des 11.9.2001 dürften als das Jahrhundertverbrechen in die Geschichte eingehen. Wie aber kann es sein, dass auch nach zwanzig Jahren noch immer an der „offiziellen Wahrheit“ festgehalten wird, obwohl bis heute die objektiven Unstimmigkeiten an dieser Version erdrückend sind? Eine ernüchternde Bilanz über unterdrückte Beweise und die Folgen, die der „War on Terror“ bis heute weltweit nach sich zieht.

14,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Michael Grandt: „Junge globale Führerin“

239 S., geb.  Annalena Baerbock wurde im Juni 2021 grüne Kanzlerkandidatin. Obwohl sie mit falschen Angaben im Lebenslauf und Plagiaten für Schlagzeilen sorgte, wissen die wenigsten, wer sie ist und wofür sie steht. In einer aufwendigen Recherche hat der Autor bemerkenswerte Enthüllungen über die grüne Hoffnungsträgerin ans Licht gebracht. Sie ist die Wunschkanzlerin des Globalisten Klaus Schwab und seines Weltwirtschaftsforums. Sie absolviert dort ein 5-jähriges Führungs-Ausbildungsprogramm und wurde zur »Jungen globalen Führerin« (Young Global Leader) gekürt.
 

19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Michael Morris: Was sie nicht wissen sollen

330 S., geb. Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern nicht nur die FED oder die EZB, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Sie manipulieren den Gold- und Silberpreis, haben die Immobilienblase und die Bankenkrise bewusst herbeigeführt und stürzen die Welt absichtlich in den Abgrund. Das jahrhundertealte Ziel dieser Geldelite ist die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung!
 

21,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Michael Morris: Was sie nicht wissen sollen Band 2

613 S., geb.

Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung?

Die USA haben die Welt mehr als einhundert Jahre lang dominiert, doch ihr Stern sinkt, und die Machthaber im Hintergrund wehren sich verbissen dagegen.

Eine kleine Gruppe von Psychopathen ist für die Kriege in Afghanistan, im Irak und in Syrien ebenso verantwortlich wie für den Konflikt in der Ukraine und den »Arabischen Frühling«. Afrika sowie der Nahe und Mittlere Osten versinken bereits im Chaos, das nun gesteuert auf Europa übergreift. Die Terroranschläge von Paris waren erst der Anfang! In Europa und in den USA werden Polizei-, Gendarmerie- und Militäreinheiten aufgerüstet und für die brutale Niederschlagung von lang vorbereiteten Bürgerkriegen trainiert.

 

 

23,30 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Orte der Kraft - Kultplatzkalender 2022
Der Kalender zeigt in prachtvollen Farbfotos sagenumwobene Orte in Deutschland, mythische Stätten und Kraftquellen unserer Ahnen.
14 Blatt in Farbe 21 cm x 30 cm
13,80 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Peter Helmes: Die grüne Apokalypse

64 S., Heft Totalitäres Grünzeug. Die Grünen sind die neuen Meinungsdiktatoren Deutschlands. „Toleranz“ ist diesen Leuten fremd. Dahinter steht die linksgrüne „Neue Gesellschaft“ aber nicht das deutsche Volk. Im Klartext: Die Grünen brauchen wir nicht denn sie sind schädlich für das Volk. Sie wollen uns vorschreiben was wir noch politisch sagen dürfen und politisch korrekt ist.
 

5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Peter Wohlleben: Der lange Atem der Bäume

256 S., geb. Wie Bäume lernen, mit dem Klimawandel umzugehen - und warum der Wald uns retten wird, wenn wir es zulassen. Auch wenn wir unsere Welt durch den Klimawandel zugrunde richten sollten - die Bäume kommen immer und überall zurück, selbst nach verheerenden Bränden, heftigen Sturmschäden und menschlichen Verwüstungen. Es wäre nur schön, wenn wir dann noch da sind. Eine Liebeserklärung an die Bäume - und ein flammender Appell, die unendliche Vielfalt der Natur, deren sensibles Zusammenwirken wir immer noch nicht ganz verstehen, zu schützen und zu bewahren. In unserem ureigensten Interesse.
 

22,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rainer Schulz: Das Paradies liegt doch in Mecklenburg - Die Beweise

220 S., geb., zahlr. farbige Abb. Der heute noch nachweisbare kulturelle Einfluß Germaniens reichte vor Jahrtausenden von Mexiko über Nordafrika bis Indien. Beim größten verbliebenen Weltenrätsel – dem Paradies – soll das nun anders sein? Deshalb schauen wir einmal in die nördliche Richtung und bedenken dabei, daß es in Nord-afrika gar keine Äpfel gab und gibt, mit denen Adam von Eva verführt worden sein soll.

25,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 31 bis 40 (von insgesamt 50 Artikeln)

Herbst 2021