Dieter Stein: Für eine neue Nation
324 S., geb. Nachdenken über Deutschland. Deutsche Identität, die Last der Vergangenheit, die Bedeutung der Geschichtspolitik – das sind die großen Themen dieses Buches. Wirtschaftlich ist unsere Nation heute die Lokomotive der EU, politisch sind uns die Schuhe immer noch zu groß. Nur wenn wir an die Integrationskraft einer kulturellen und sprachlichen Bindung geprägten Schicksalsgemeinschaft glauben und für ihre Regeneration sorgen, wird der Zusammenhalt in einem Staat gelingen, der sich durch eine demographische Krise und Einwanderung tiefgreifend wandelt.
19,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Douglas Murray: Wahnsinn der Massen - Wie Meinungsmache und Hysterie unsere Gesellschaft vergiften
384 S., geb. Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft und sexueller Orientierung sind wichtige Errungenschaften unserer Gesellschaft. Doch in unserem Streben versetzen wir uns regelmäßig in eine Massenhysterie und schießen über das Ziel hinaus. Ein wichtiges Plädoyer für die Redefreiheit, für vernunftgeleitete Diskussionen und gegen den zuweilen aufkeimenden Wahnsinn in einem Zeitalter der Massenhysterie.
24,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Christian Böttger: Autonomie für die Afrikaanse Nation
354 S., 10 S., farbige Abb. Ein Superethnos in Südafrika. Geschichtswissenschaftler wollen uns weismachen, Völker seien nichts als reine Erfindungen. Daß es sich bei dieser Betrachtungsweise um einen Irrweg handelt, beweist dieses aufschlußreiche Werk über die vielfältige Geschichte und Kultur Südafrikas. Die „Bevorzugung der ehemals Benachteiligten“ ist lediglich ein Deckmantel für neuen schwarzen Rassismus in Südafrika, der von Afrikaans als Sprache an Schulen bishin zu brutalen ethnischen Säuberungen reicht.
24,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Joachim Sonntag: 2025 – Das Endspiel oder der Putsch von oben
292 S., kart. Wetterkriegsdokument, Zukünftige Kriegsführung, Bevölkerungszahlen, autorisiert von US-Luftwaffe, NASA, CIA, FBI, DARPA, ... alle geben das Jahr als Endpunkt an: 2025. Das Jahr der geplanten Errichtung der Neuen Weltordnung (NWO). Künstliche Intelligenz, Transhumanismus, Nanotechnologie, Gentechnik, Massenpsychologie, Bewusstseinsmanipulation, Biowaffen und 5G dienen der Kontrolle und Manipulation der Bevölkerung und der Sicherung des Übergangs zur NWO.
14,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Joseph Mercola: EMF – Elektromagnetische Felder – 5G
367 S., geb. Schützen Sie sich jetzt vor den heimlichen Ge-fahren, die von 5G, WLAN und Mobiltelefonen ausgehen!
„Elektrosmog“ klang lange Zeit wie ein Begriff aus der Sci-ence-Fiction, doch leider wissen wir jetzt, daß die Gefahren, die von Elektrizität und Mobilfunk ausgehen, absolut real und mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G größer denn je geworden sind. Der Autor, einer der führenden Experten in Sachen Alternativmedizin, hat sich tief in die Materie eingearbeitet und eröffnet uns ein völlig neues Verständnis davon, wie sich elektromagnetische Felder auf Körper und Geist auswirken. Dieser Ratgeber ist der erste seiner Art und beantwortet Fragen wie: Was genau sind elektromagnetische Felder (EMF)? Wo im Alltag haben wir mit ihnen zu tun? Wie wirken sie sich auf uns aus?
Warum hat man uns die Informationen über diese Bedrohung unserer Gesundheit bislang vorenthalten?
22,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Klaus Maurer: Die „BRD“-GmbH

320 S., 3. ergänzte Aufl., DIN A 4-Format, zahlr. farb. Abb. BRD – diese drei Buchstaben stehen für „Besatzungs-Regime in Deutschland“. Diese ist eine Kolonialverwaltung der Besatzer und seit 1990 zum Zwangs-, Zensur-, Überwachungs- und Enteignungsorgan mutiert. Seit ihrer Gründung ist die BRD eine zur kulturellen Ausrottung instrumentalisierte Fremdherrschaft gegen die Interessen des deutschen Volkes. Der Autor klärt über die völkerrechtliche Situation und die sich daraus ergebenden Chancen für ein neues Deutschland auf.

24,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. med. Gerd Reuther: Der betrogene Patient
416 S., geb. Der Autor deckt auf, warum Ihr Leben in Gefahr ist, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen. Nie waren die Heilungsversprechen größer als heute, und doch ist die ärztliche Behandlung zu unserer häufigsten Todesursache geworden. Wer den Therapie-Empfehlungen der Mediziner vertraut, schadet sich häufiger, als er sich nützt. Viele Behandlungen sind ohne nachgewiesene Wirksamkeit, und oft wäre das Abwarten des Spontanverlaufs sogar wirksamer. „Die wichtigste Botschaft ist: Wir müssen wieder selbst die Verantwortung für unsere Gesundheit übernehmen.“
19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. med. Gerd Reuther: Die Kunst, möglichst lange zu leben
155 S., geb. Ein langes Leben bei bester Gesundheit steht auf der Wunschliste der meisten Menschen ganz oben. Doch brauchen wir dazu Anti-Aging-Hormone, Chiasamen oder Cholesterinsenker? Sind immer aufwendigere Behandlungen nötig, um Krankheiten zu heilen und gesund alt zu werden? Es will gut überlegt sein, das Schicksal herauszufordern, denn nicht alles, was neu und innovativ ist oder von Arzt oder Apotheker empfohlen wird, tut einem wirklich gut. – Ein Geschenk für gute Freunde!
14,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Otto Scrinzi: Die Südtirol Frage
76 S., kart. „Wie in einem Brennglas findet sich in der Geschichte Südtirols die Geschichte des 20. Jahrhunderts wieder“: Vergewaltigung einer Minderheit durch die Faschisten, 1939 das Zusammenspiel von Hitler und Mussolini. Nach 1945 in den Mühlen des Kalten Krieges, keine Rückkehr nach Österreich, dafür eine Autonomie mit Bomben, Toten und Terror.
5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Edgar Dahl: Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit: Wie die USA den Zweiten Weltkrieg planten
148 S., kart. Wie historische Dokumente zeigen, hatte das Weiße Haus seit Herbst 1938 politischen Druck auf Polen, Frankreich und England ausgeübt und sie zu einem Krieg gegen Deutschland genötigt. Hiermit, so die Hauptaussage dieses Buches, haben sich die USA einer indirekten Kriegsentfesselung schuldig gemacht. Das Motiv war, wie bei nahezu allen Kriegen, rein ökonomischer Natur. Wie Hitler, so hatte auch Roosevelt versprochen, sein Volk wieder in Lohn und Brot zu bringen. Anders als Hitler konnte Roosevelt sein Versprechen aber nicht einlösen.
14,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 31 bis 40 (von insgesamt 180 Artikeln)

Bücherliste 2021