Aus dem Klosterhaus-Verlag

Aus dem Klosterhaus-Verlag
Günter Zemella: Die Quelle des Bösen – Die Baumeister der neuen Weltordnung
100 S., brosch., zahlr. s/w-Abb. Die Staatsflagge Israels mit dem Davidstern in der Mitte ist allen bekannt. Der Davidstern, auch Hexagramm genannt, ist das Zeichen des Judentums. Was bedeutet das Hexagramm in der Kabbala? Hat das Hexagramm mit Hexerei zu tun? Welche Verbindung gibt es vom Judentum zur Freimaurerei und welche dann zum Satanismus?
9,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Martin Lange: Multikultopia – Augenzeugenberichte von Verfall und Niedergang
168 S., zahlr. s/w-Abb.
„Multikultopia" - das Buch über Leben und Leiden in unser grenzenlosen, globalisierten Republik, welches jeden sozialromantischen Träumer und schläfrigen deutschen Michel aus der Lethargie, der „heilen" und verlogenen bundesrepublikanischen Gemütlichkeit herauszureißen muß. Der Autor ist ein zutiefst melancholischer Außenseiter , der die Wurzeln des Übels ausdeckt und in das kollektive Gedächtnis des Volkes zurückholt.
16,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
GfP: Die neue Völkerwanderung
ca. 200, brosch. Was bedeutet die neue Völkerwanderung für uns Deutsche? Auf dem GfP-Kongreß nahmen Politiker aus Parlamenten von Wien bis Bonn sowie Publizisten zur Causa prima in Mitteleuropa Stellung und beleuchteten auch die rechtliche Seite. Was kann man dagegen tun, und wo sind politische Kräfte, die für eine Wende stehen? Die GfP-Broschüre gibt Aufschluß darüber.
10,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Alfred E. Zips: Kriegsursachen, Kriegsschuld, Kriegsverbrechen, Kriegsfolgen
100 S., kart. Die Zukunft und damit ein dauerhafter Frieden kann nur auf das einzig tragende Fundament gestellt werden: Die WAHRHEIT. Die nachfolgenden Zitate von 1871 bis in die jüngste Zeit, fast ausnahmslos von ausländischen Politikern und Historikern, vermitteln ein anderes als das zum Dogma der Siegermächte und der „political correctness“ erhobene Geschichtsbild, das wie eine Grabplatte auf unserem Land und unserem Volk liegt.
6,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Björn Clemens: Schwarze Fackel

136 S. Die in diesem Band zusammengefaßten Gedichte legen mit Ironie und Sarkasmus die Finder in die Wunden, die von den Zumutungen des Liberalismus geschlagen wurden. Es soll den Freunden eine Freude sein, den Feinden eine stechende Flamme, die ihnen in die Augen fährt. Manch einem von ihnen mögen dadurch die Augen geöffnet werden.

19,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kevin B. MacDonald: Die Kultur der Kritik
481 S,, kartoniert
Eine evolutionäre Analyse jüdischer Einflüsse auf intellektuelle und politische Bewegungen des 20. Jahrhunderts. MacDonald bietet detaillierte Analysen der unter einflußreichen, jüdisch dominierten intellektuellen Bewegung weitverbreiteten Tendenz, radikale Kritiken nicht-jüdischer Kulturkonzepte zu entwickeln.
22,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Gerhard Vickermann: Zur Ideologie der natürlichen Grenzen

128 S., Broschur, zahlr. Abb. Der Autor stellt dem Prinzip der „natürlichen Grenzen“, z. B. entlang eines Flusses oder Bergkammes, das Prinzip der Grenzen nach Siedlungsgebieten und das Heimatrecht der Völker gegenüber. Er verfolgt die Ansprüche und Konflikte, die sich aus dem Zusammenstoß beider Prinzipien ergaben, durch die deutsche Geschichte.

10,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 49 bis 56 (von insgesamt 105 Artikeln)