Die Thomas Mann-Schrift
188 S., kart.
8,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Hans Grimm: Die Erzbischofschrift - Antwort eines Deutschen
240 S., brosch. 1945 stand in einer hannoverschen Zeitung eine großaufgemachte Londoner Mitteilung „Ihr müßt Euch entscheiden!“ mit dem Untertitel „Der Erzbi-schof von Canterbury an das deutsche Volk“. Grimm widerlegt die verfälschende und verzerrende Nachkriegs-Propaganda und tritt für eine Revision unseres Geschichtsbildes ein.
12,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Hans Grimm: Von der verkannten Wirklichkeit
Grimm erweist sich auch hier als scharfsichtiger Zeitkritiker und politisch denkender Kopf, der nie bereit war - an wen auch immer - Konzessionen zu machen. Auf die Frage, welche seiner Werke man gelesen haben müsse, um sein politisches Wollen zu verstehen, hat Grimm kurz vor seinem Tode geantwortet: “Von der bürgerlichen Ehre”, “Englische Rede”, “Amerikanische Rede” und, falls mir die Niederschrift noch gelingen sollte: “Von der verkannten Wirklichkeit”. Die ganze Niederschrift ist ihm nicht mehr gelungen, doch enthält der vorliegende Band eine Zusammenschau seiner politischen Erkenntnisse als eindringlichen Anruf an die Nachwelt zur Beherzigung für die Zukunft.
10,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
„Ein Stück deutscher Geschichte 240 S., brosch.“
5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Der Ölsucher von Duala
„352 S., brosch. Sonderpreis“
5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Warum-Woher aber Wohin?
622 S., kart.
16,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
252 S., brosch.
5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Der Babylonische Talmud
288 S., s/w-Abb., kart. Ein Querschnitt aus dem großen Sammelwerk. Der Autor setzt sich kritisch mit dem Talmud, der bedeutendsten Zusammenfassung der Lehren, Vorschriften und Überlieferungen des biblischen Judentums, auseinander. Auch heute noch wird der Talmud an jüdischen Schulen gelehrt und besitzt damit nach wie vor Gültigkeit.
19,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Hans Grimm: Der Schriftsteller und seine Zeit

Hans Grimm: Der Schriftsteller und seine Zeit

274 S., kart. In seinen Aufsätzen und Briefen (1929-1954) macht der politische Schriftsteller Hans Grimm seine Haltung deutlich: z. B. zum Versailler Vertrag, zur Nationalen Bewegung, zum Nationalsozialismus, Januar 1933, Zweiten Weltkrieg, zur Nachkriegszeit.
 

5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
220 S., brosch.
5,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Zeige 31 bis 40 (von insgesamt 103 Artikeln)

0