Hanno Vollenweider: Bankster
Wohin Milch und Honig fließen - Whistleblower - Ein Ex-Private-Banker bricht sein Schweigen.
256 S., Pb.
19,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ullrich Westerhagen: „Die Zauberflöte“ und das Geheimnis um den Mohren Monostatos
TOP
360 S., farbige Abb. Gibt es bei der meistgespielten Oper der Welt, Mozarts „Die Zauberflöte“ noch etwas Unbekanntes, was die Musikgeschichte in 230 Jahren nicht entdeckt hat? Ja, dem Autor (Operntenor, Volljurist und Naturwissenschaftler) ist es gelungen, das multikulturelle, politisch-musikalische Rätsel um die Rolle des Mohren „Monostatos“ filigran zu entwirren. Dabei befaßt er sich intensiv mit der Blütezeit der Freimaurer, ihrer Symbole, Geheimnisse und ihres Einflusses, und läßt es sich auch nicht nehmen, Neger „Neger“ und Mohren „Mohren“ zu nennen. Massiv greift er dabei die Nötigungen der Politischen Korrektheit an, aber nicht als Klage, sondern als Aufklärung über die bewußte Sprach- und Gedankenzerstörung der Deutschen.
24,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
GfP: Europas Reconquista – Von der Überfremdung zur Selbstbehauptung!
TOP
190 S., kart. Die Kongreß-Broschüre 2018 mit den Beiträgen: Mario Kandil, Die historischen Grundlagen der Reconquista; Jürgen Schwab, Das Kapital und die Einwanderung; Paul Reichmann, Die Frankfurter Schule – Totengräber des Abendlandes; W. Juchem, Deutschland – Das Schicksalsherz des alten Kontinents gestern und heute; K. H. Klement, Politikwechsel in Österreich – Vorbild für Deutschland?; Peter Dehoust, Laudatio auf den Huttenpreisträger; Harald Neubauer, Dankesworte zur Verleihung des Huttenpreises.
12,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Gerhard Wisnewski: verheimlicht - vertuscht - vergessen 2019
Haben wirklich Russen am 4. März 2018 einen Giftgasanschlag auf den ehemaligen Doppelagenten Sergej Skripal verübt? Flog am 6. Februar 2018 wirklich ein rotes Tesla-Cabriolet durch den Weltraum, oder war alles nur ein Schwindel? Ist der Migrationspakt wirklich so harmlos, wie Politiker behaupten? Werden wirklich immer mehr Menschen demenz- oder bluthochdruckkrank, oder sind das Machenschaften der Medizin- und Pharmaindustrie? Weshalb kann es in Zukunft keinen »Banken-Run« mehr geben, und was bedeutet das für uns Bankkunden? Klappte die Autobahnbrücke von Genua am 29. August 2018 wirklich spontan in sich zusammen, oder hat da jemand nachgeholfen? Warum werden in Südafrika immer mehr weiße Farmer ermordet, und was hat das mit uns zu tun?
14,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hermann Niederleig: Mit der Leibstandarte am Feind - Meine Fronteinsätze bei der "Leibstandarte Adolf Hitler" und der 25. Waffen-Grenadier-Division der SS "Hunyadi"
Als 17jähriger meldet sich der Autor 1941 freiwillig zur Waffen-SS und steht bald darauf im Fronteinsatz der "Leibstandarte Adolf Hitler" in Rußland.
24,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Erika Steinbach / Max Otte (Hrsg.): Nachdenken für Deutschland - Wie wir die Zukunft unseres Landes sichern können
Wir kommen fast ausschließlich nicht aus dem politischen »System«, sondern aus bürgerlichen Berufen. Wir machen uns Sorgen um Deutschland, darum, dass das meiste von dem, was unser großartiges Land ausgemacht hat – sein hervorragendes Wirtschaftsmodell, sein Rechtsstaat, sein ausgezeichnetes Bildungs- und Sozialsystem wie auch der soziale Frieden und die Meinungsfreiheit – in wenigen Jahren verschwunden oder bis zur Unkenntlichkeit entstellt sein wird. Wir alle sind von dem Wunsch beseelt und motiviert, Deutschland zu dienen, damit unser Land eine gute Zukunft hat. Wir lieben und achten dieses Land, seine Kultur und großartigen Traditionen. Wir wollen mithelfen, ein zukunftsfähiges Deutschland zu gestalten, das den Anforderungen des 21. Jahrhunderts gewachsen ist und in dem auch für die nachfolgende Generation ein lebenswertes Leben möglich ist. Im vorliegenden Buch haben wir unsere Gedanken dazu aufgeschrieben.
24,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Arnulf Brahm: „Kill the Boer!“ - Der drohende Völkermord an den Weißen in Südafrika und ihr Kampf um Selbstbestimmung
„Kill the Boer!“ ist ein in Südafrika höchstrichterlich verbotenes Lied, das zum Mord an den weißen Bewohnern des Landes, den Buren, aufruft. Das Lied wird trotz des Verbotes immer wieder von südafrikanischen Politikern öffentlich angestimmt und auf Großveranstaltungen von tausenden aufgehetzten Anhängern bis zur Ekstase gesungen. Aus dem Lied ist längst blutige Realität geworden. Der Alltag der weißen Minderheit in Südafrika ist geprägt von systematischer Diskriminierung, entschädigungsloser Enteignung bis hin zu den grausamen „Farmmorden“ – viele Experten sprechen mittlerweile zurecht von einem Völkermord, der sich am „Kap der Guten Hoffnung“ gerade ereignet und vor dem die „westliche Wertegemeinschaft“ ihre Augen verschließt.

13,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hermann H. Mitterer: Bevölkerungsaustausch in Europa

Wie Hermann H. Mitterer, Offizier des Österreichischen Bundesheeres, in diesem Buch zeigt, ist die Flüchtlingsflut nichts, was unerwartet über uns »hereingebrochen« wäre. Vielmehr wurde die Masseneinwanderung von langer Hand geplant; sie wird gelenkt und mit enormem Aufwand unterstützt. Das eigentlich Schockierende: Die millionenfache Einwanderung wurde initiiert, um die ethnische und kulturelle Zusammensetzung der Bevölkerung in Europa zu verändern. Die bisher hier Lebenden sollen mit Migranten vermischt und von ihnen verdrängt werden. Mitterer belegt dies, indem er die Pläne des Bevölkerungsaustauschs mit den aktuell zu beobachtenden Entwicklungen vergleicht und mit Zahlen konkretisiert.

16,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Stefan Schubert: Anis Amri und die Bundesregierung

Die neuen Recherchen des investigativen Bestsellerautors Stefan Schubert enthüllen Unglaubliches: Der Fall Amri war in Wirklichkeit eine »internationale Geheimdienstoperation«, die dazu dienen sollte, Kommandostrukturen des IS und Bombenziele gegen libysche Terrorcamps zu identifizieren!

Der renommierte Sicherheitsexperte stützt seine exklusiven Rechercheergebnisse auf geheime Akten und Dokumente von Behörden, Polizei und Geheimdiensten sowie auf Aussagen von beteiligten Terrorermittlern. Damit erscheint der Fall Amri in einem gänzlich anderen Licht, als ihn die Bundesregierung der Öffentlichkeit bis heute präsentiert.

19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Thomas Jung & Friedrich Georg: 1918 - Die Tore zur Hölle

Im Jahr 2019 liegt ein Jahrhundert der Propaganda, der Lügen und der Gehirnwäsche hinter uns. Die Botschaft, die die moderne Geschichtsschreibung zum Ersten Weltkrieg bis heute verkündet, lautet: Deutschland war schuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges und stand im Herbst 1918 vor der totalen Niederlage.

19,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 21 Artikeln)

0